Facebook iconTwitter icon
B2B-Network:
Die effektivsten Flottenmanagementfähigkeiten 
Die effektivsten Flottenmanagementfähigkeiten 
Time icon 2 November 2018, 12:11 pm

Kleine Änderungen im Flottenmanagement können zu großen Verbesserungen, großen Einsparungen und einem effektiven Flottenmanagement führen.

 

Die Entscheidung zwischen Kauf und Leasing treffen

Für viele Fuhrparkmanager und jene, die sich um die Flotten kümmern, ist die Entscheidung zwischen dem Kauf oder Leasing eines Firmenwagens das erste Flottenmanagement-Problem, dem sie gegenüberstehen. Das Leasing von Firmenfahrzeugen bietet oftmals die Möglichkeit, sowohl Geld als auch Zeit zu sparen gegenüber dem vollständigen Kauf der Fahrzeuge. Im Einzelfall kann jedoch der Kauf sinnvoller sein: Das gilt insbesondere beim Kauf von Gebrauchtwagen. Die regelmäßige Überprüfung der Kosten und etwaiger Einsparungen zwischen Leasing und Kauf von Firmenfahrzeugen zahlt sich deswegen unbedingt aus.

 

Zuordnen der richtigen Ressourcen 

Sind die richtigen Fahrzeuge zugeordnet? Wenn ein Fahrer regelmäßig die meisten Kilometer zurücklegt, ist es sinnvoll, ihm ein besonders sparsames Fahrzeug zuzuordnen. Kleine Kraftstoffeinsparungen summieren sich definitiv im Laufe der Zeit! Zusätzlich könnten Sie überlegen, welche Mitarbeiter welche Fahrzeugklasse zur Verfügung gestellt bekommen. Nicht immer braucht es eine repräsentative Limousine. 

 

Überprüfen der Flottenmanagement-Compliance 

Eine Nichteinhaltung der Flottengesetzgebung kann Ihr Unternehmen in Form von Off-Road-Kosten kosten und im schlimmsten Fall im Hinblick auf Geldbußen wegen Nichteinhaltung sehr teuer werden. Auf dem aktuellen Stand der Gesetzgebung zu sein und deren Bedeutung an die Fahrer weiterzugeben, wird dem Unternehmen helfen. 

 

Behalten Sie die Kosten im Blick 

Treibstoffkosten, Servicekosten und alle Kosten, die mit dem Betrieb einer Flotte verbunden sind, können steigen. Identifizieren Sie Abfallbereiche oder Verträge, die neu verhandelt werden können, um Geld zu sparen. Es ist wichtig, die Kosten im Auge zu behalten, da in einem Bereich eingesparte Gelder in einem anderen Bereich bald durch steigende Kosten verloren gehen können. 

 

Schauen Sie sich die Flottenzyklen an 

Bei Flotten, die Leasingfahrzeuge nutzen, können durch Verlängerung des Leasingzyklus monatliche Kosten eingespart werden. Die monatlichen Zahlungen für vierjährige Fahrzeuge werden billiger sein als die für drei. Ohne merkliche Leistungseinbußen. Einsparungen, die in diesem Bereich gemacht werden, müssen allerdings gegen erhöhte Kosten im Bereich Wartung, Reifen usw. abgewogen werden.

Loader